Nachruf

Der Heimat- und Trachtenverein “Stoaros`n” Sinzing e.V. trauert um sein Gründungs- und Ehrenmitglied, sowie Ehrenvorstand

Franz Xaver Wutz

Zusammen mit fünf weiteren Interessierten gründete er 1950 den Heimat- und Trachtenverein “Stoaros`n” Sinzing. Er unterstützte den Verein nach Kräften, übernahm die Ämter des 1. und 2. Vorplattler, Vortänzer, Jugendleiter, Theaterleiter, 1. und 2. Kassier, 1. und 2. Vorsitzender, Revisor, Zeitungswart und wirkte auch im Männer-Dreigesang mit.

Für sein unermüdliches Engagement erhielt er die Ehrungen für 15-, 25-, 40- , 50-, 55-, 60- und 65-jährige Vereinszugehörigkeit, das Vereinsabzeichen in Gold und wurde Ehrenmitglied und Ehrenvorstand.

Vom Oberpfälzer Gauverband bekam er das Edelweiß für 25 Jahre, die Distel in Silber für 40 Jahre, die Distel in Gold für 50 Jahre, die Abzeichen für 60- und 65-jährige Gauzugehörigkeit, sowie die Auszeichnung Gauehrenvorstand. Außerdem war er noch bei fünf anderen Trachtenvereinen Ehrenmitglied (D`Schlierachtaler Nürnberg, Trachtenverein Parsberg, Alpiner Verein Regensburg, Enzian Bruck und Holzhackerbuam Chicago).

Auch das Ehrenzeichen der Gemeinde Sinzing wurde Ihm verliehen. Im Jahre 2000 bekam er das Bundesverdienstkreuz am Bande. Zuletzt erhielt er die seltene Auszeichnung mit der Lehrer-Vogl-Medaille in Silber des Bayerischen Trachtenverbandes. In seinem Verein, dem Heimat- und Trachtenverein “Stoaros`n” Sinzing, hatte er stets für alle Belange ein offenes Ohr, half mit wo er konnte, unterstützte in jeglicher Hinsicht. Er war der ruhende Pol im Verein, dem er bis zuletzt treu blieb. Er hinterlässt eine große Lücke. Die “Stoaros`n” Sinzing wird Ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Lieber Trachtenbruder Franz Xaver Wutz, Ruhe in Frieden!

Wutz_Franz_2016

Griaß Gott
auf der Internetseit´n
des
Heimat-und Trachtenverein
Stoaros'n Sinzing e.V.

1_1